Heimsieg


Apr 18, 2016
[== php ==]

Am Sonntag hieß es wieder Heimspieltag in Passau. Der Gegner hieß dieses mal München D.
Im vorletzen Saisonspiel musste nun endlich mal wieder ein Sieg her, doch danach sah es zu Beginn des Spiels gar nicht aus. Nach nur 20 Minuten mussten unsere Jungs einem 0:4 Rückstand hinterherlaufen. Erst am Ende des zweiten Quarters schaffte es auch Passau zu punkten. Dann begann die Aufholjagd, die Defense stand nun sehr stabil und die Offense fing an Tore zu schießen. Nach dem Ende des dritten Quarters war Passau bis auf ein Tor herangekommen und es stand nur noch 4:5. Dann begann eine äußerst spannende und packende Schlussphase. Zunächst schaffte es München seine Führung auf 4:7 auszubauen und das Spiel schien schon fast entschieden. Doch unsere Jungs zeigten enormen Kampfgeist und mit der Unterstützung der Fans schafften sie es tatsächlich den Rückstand aufzuholen und auszugleichen. Eine Minute vor Schluss erlöste #16 Martin Schimek die Passauer und schaffte es, mit seinem vierten Treffer in diesem Spiel, die Entscheidung herbeizuführen.

Passau holt den vierten Saisonsieg und gewinnt zu Hause mit 8:7 gegen München D.